. . Startseite . Kontakt . Impressum . Datenschutz

Herzlich willkommen auf der Homepage der Musikschule Neckargemünd

 

Tag der offenen Tür erfolgreich absolviert - Schnuppern durch Probeabos möglich

Wir freuen uns, dass wir nach knapp drei Jahren wieder einen für alle zugänglichen Tag der offenen Tür veranstalten konnten. Viele Kinder beteiligten sich während des Neckargemünder Alstadtfestes an der Musikschul-Rallye im Prinz Carl und probierten fleißig zahlreiche Instrumentengruppen aus. Zwei Glückspilze freuten sich in der anschließenden Verlosung kostenlose Probe-Abonnements gewonnen zu haben, um nun das Instrument, das ihnen am meisten gefallen hatte, in Ruhe ausprobieren zu können.

Über die regulären Probeabonements können weiterhin bis zu den Sommerferien und auch im Anschluss im September alle Wunschinstrumente individuell ausprobiert werden - es können mit den Lehrkräften flexibel Schnuppertermine vereinbart werden und nur die einzelnen Unterrichtseinheiten bezahlt. Anmeldungen für das Probe-Abo finden Sie in der Musikschule (Prinz Carl), auch eine unkomplizierte Online-Anmeldung ist auf unsere Website unter "Probe-Abo" möglich.

 

Besuchen Sie uns gerne vor den Sommerferien noch bei einem unserer Klassenabende, bei dem Sie spannede Beiträge aus allen Fachbereichen erwarten - anschließend wünschen wir einen erholsamen, gesunden und möglichst unbeschwerten Sommer.

 

Ihre Musikschule Neckargemünd

 

Weitere aktuelle Informationen:

An der Musikschule sind seit Jahresbeginn alle Fächer und Ensembles wieder in Präsenz möglich, nach Absprache auf Wunsch weiterhin auch online. Zudem freuen wir uns, dass wir seit März unseren Veranstaltungsbetrieb wieder aufnehmen konnten und sich unsere Schülerinnen und Schüler wieder in der Öffentlichkeit präsentieren können.

Bzgl. aktuellester Regelungen und Verordnungen halten wir Sie auf dieser Website und auch in der Musikschule auf dem neuesten Stand. Für Nachfragen und Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Aktuelle Hinweise zum Präsenzunterricht

Am 03.04.2022 sind in Baden-Württemberg die musikschulspezifischen Corona-Verordnungen ausgelaufen, es gelten die Regelungen des Basisschutzes laut Bundesinfektionsschutzgesetz.

Für die Musikschule gibt es keine Zugangsbeschränkungen mehr, die Musikschule ist nun wieder für alle zugänglich.

Gemäß Basisschutz gilt wie in sämtlichen städtischen Gebäuden in Neckargemünd an der Musikschule eine Maskenpflicht (medizinische Masken: OP-Masken, FFP2, KN95 o.Ä.) beim Betreten des Gebäudes, in den Fluren sowie in Räumen mit viel Publikumsverkehr (Büro, Sanitäranlagen etc.).

Im Unterricht kann unter Einhaltung des Mindesabstandes die Maske abgenommen werden. Die Lehrkräfte und die Musikschule tragen dafür Sorge, dass instrumentenspezifisch zusätzliche sinnvolle Hygiene- und Schutzmaßnahmen eingehalten werden.

Um einen für alle Beteiligten sicheren Musikschulbetrieb zu gewährleisten, bitten wir um die Einhaltung dieser wenigen, zum Schutze aller geltenden Regeln. Herzlichen Dank!

 

Fern-/Online-/Ersatzunterricht wird weiterhin erteilt

  • in dem Falle, dass ein Unterrichtsort in einer Mitgliedsgemeinde bzw. kooperierenden Einrichtung nicht zur Verfügung steht und der Unterricht nicht andernorts durchgeführt werden kann;
  • in Einzelfällen, soweit anders die Einhaltung des Hygieneplans nicht gewährleistet werden kann;
  • nach einvernehmlicher Absprache zwischen Schüler/innen und Lehrkräften.

Weitere Informationen zum Fern-/Online-Ersatzunterricht finden Sie => hier.

Mit musikalischen Grüßen

Ihre Musikschule Neckargemünd

 

Musikschulbüro

Das Büro der Musikschule ist zu folgenden Zeiten per Telefon/Email erreichbar: Mo/Di/Fr von 8-12 Uhr, Do von 13-17 Uhr. Nach Absprache ist ein Besuch am eigens eingerichteten Außenschalter möglich.

 

Der Weg in die Musikschule

Eine Festanmeldung ist - freie Unterrichtskapazitäten vorausgesetzt - immer zum Monatsbeginn möglich. Wer den Instrumental- oder Gesangsunterricht zunächst unverbindlich testen möchte, ist herzlich eingeladen, unser Probeabo-Angebot mit bis zu acht Unterrichtseinheiten zu nutzen (zu den Formularen auf der linken Bildschirmseite).

 

Musikschule - auch für Erwachsene

Unsere Musikschule bietet auch für Erwachsene qualifizierten Instrumental- und Gesangsunterricht an. Es ist nie zu spät, ein Instrument zu erlernen oder wieder damit anzufangen. Wenn Sie Lust bekommen haben, melden Sie sich bei uns – wir beraten Sie gerne. Über unser Erwachsenen-Probeabo können Sie einzelne Probestunden mit einer Lehrkraft Ihres Trauminstrumentes vereinbaren.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

KLINGENDE WOCHE IM PRINZ CARL (20. - 27. Juli):

Gitarrenabend Klasse Susana Simon
Mi, 27. Juli 2022, 18.00 Uhr
Gastspiel: St. Ulrichskirche, Neckargemünd

Gesangsabend "Konzert der Stimmen" Klasse Viola Bommer
Di, 27. Juli 2022, 19.00 Uhr
Gastspiel: St. Ulrichskirche, Neckargemünd

Percussionabend Klasse Arno Pfunder
Di, 26. Juli 2022, 18.00 Uhr
Musikgewölbe Prinz Carl (Musikschule), Neckargemünd

Klarinettenabendnd "Fo(u)r You" Klasse Birgit Hermann
Mo, 25. Juli 2022, 17.30 Uhr
Bürgersaal Prinz Carl (Musikschule), Neckargemünd

Violinabend Klasse Christoff Schlesinger
So, 24. Juli 2022, 17.00 Uhr
Bürgersaal Prinz Carl (Musikschule), Neckargemünd

Matinée² - Violinklasse Eva Drop-Zdebel & Klavierklasse Margarete Schurmann-Spengler
Sa, 23. Juli 2022, 12.00 Uhr
Bürgersaal Prinz Carl (Musikschule), Neckargemünd

Gitarrenabend Klasse Susana Simon
Fr, 22. Juli 2022, 17.30 Uhr
Gastspiel: Donnerysaal, Bürgerhaus Wiesenbach

Klavierabend Klasse Zhanna Popolitova
Fr, 22. Juli 2022, - fällt kurzfristig aus -
Bürgersaal Prinz Carl (Musikschule), Neckargemünd

Keyboardabend Klasse Eduard Köhnke
Do, 21. Juli, 18.30 Uhr
Bürgersaal Prinz Carl (Musikschule), Neckargemünd

Harfenabend Klasse Rachel Kelz
Mi, 20. Juli 2022, 18.30 Uhr
Gastspiel: Saal im Goldenen Anker, Neckargemünd

 

Es geht wieder los: wir freuen uns sehr, dass unsere Schülerinnen und Schüler sich in Kürze wieder Ihren Familien, Freunden, Unterstützern und Interessierten öffentlich präsentieren können! Es gelten die an den jeweiligen Terminen geltenden Corona-Schutzregeln, die Sie immer aktuell auf unserer Website einsehen können.

Der Eintritt zu unseren eigenen Veranstaltungen ist stets frei, weitere Details zu größeren Veranstaltungen veröffentlichen wir auf unserer => Facebook-Seite (externer Link; Sie können die Veranstaltungen ansehen, ohne bei Facebook angemeldet zu sein.)